Kalender
« » October

Beijing Dance Theater

Dienstag08.03.

Requiem (Poison III)
Choreographie: Yuanyuan Wang
Manolita Chen
Choreographie: Marcos Morau

Mit der Gr├╝ndung des Beijing Dance Theaters entstand im Jahr 2008 das erste zeitgen├Âssische Ballettensemble in China. Gleichzeitig verk├Ârpert die Compagnie eine ganz neue Art von Tanzorganisation, denn sie vereinigt die Arbeit dreier Tanzveteran*innen: Yuanyuan Wang (Choreographin und K├╝nstlerische Leiterin), Han Jiang (Lichtdesigner) und Tan Shaoyuan (B├╝hnendesigner).

Das Beijing Dance Theater umfasst 14 bis 16 T├Ąnzer*innen, die alle eine Tanzausbildung im klassischen Ballett haben. Das gro├če Repertoire der Compagnie verbindet traditionelle Elemente der chinesischen Kultur und des chinesischen Tanzes mit klassischem Ballett und modernem Tanz.

Requiem (Poison III)
Choreographin: Yuanyuan Wang
Musik: Wolfgang Amadeus Mozart

Manolita Chen
Choreographie: Marcos Morau
Musik: Rodrigo und Isao Tomita, Ray Conniff u.a.

Veranstaltungsort: Gro├čes Haus | Veranstaltungsdauer: 120 Min. inkl. Pause

www.grevesmuehl.net
http://en.beijingdancetheater.org

Eintritt: 28 Euro
25 % Erm├Ą├čigungen f├╝r Sch├╝ler*innen, Auszubildende, Studierende, FSJler*innen, BfDler*innen, Inhaber*innen eines Berechtigungsausweises und JuLeiCa- & Ehrenamtscard Besitzer*innen
Inhaber*innen eines R├╝sselsheim-Pass erhalten 75% Erm├Ą├čigung unter Vorlage des Ausweises in unseren VVK Stellen oder an der Abendkasse kostenlosen Eintritt.


Veranstalter: Kultur123 Stadt R├╝sselsheim, Kultur & Theater